Z-Catering startet in ein neues Schuljahr 

Am 19.08.2022 enden dieses Jahr die Sommerferien in Berlin.  
Für Z-Catering bedeutet das, dass das Schulcatering wieder richtig los geht. Auf die Schülerinnen und Schüler warten neue Stundenpläne und für die Erstklässler beginnt der Ernst des Lebens.  

Eine Gruppe Kinder rennt lächelnd mit Rucksäcken auf.

 #zcatering #caterer #berlin #kitacaterer #schulcaterer #regional #qualitativ #gesund #biocaterer #Mittagessen #Ernährung #berlinmitte #Schule #Schulbeginn #Kinder #Schüler #Fit #lernen #Schuljahr #Mittag #Mittagspause #Freunde #Einschulung

Die Sommerferien sind für die SchülerInnen die schönste Zeit des Jahres. Doch auch die schönste Zeit.
geht irgendwann zu Ende.  

Auch wenn die Sommerferien für die SchülerInnen gar nicht lang genug sein können, ist es für viele Eltern eine große Herausforderung ihre Kinder über sechs Wochen zu betreuen. 
Für Berufstätige ist es kaum möglich sechs Wochen Urlaub zu nehmen. Grundschüler im Alter zwischen fünf und elf Jahren alleine zu Hause zu lassen ist aber auch keine Option.  
Nach ein oder zwei Wochen Familienurlaub, bleiben aber immer noch 4 Wochen Sommerferien.  

Eine allseits beliebte Option, ist Urlaub bei den Großeltern oder der Lieblingstante.  
Für Sportbegeisterte bietet sich ein Sportcamp im Tennis- oder Fußballverein an.  
Z-Catering unterstützt in den Ferien viele Vereine, um die jungen Sportler (weiterhin) mit gesundem und leckerem Essen zu versorgen.  

Auch wenn es diverse Betreuungsmöglichkeiten gibt, ist es für viele Eltern eine große Entlastung, wenn der Schulalltag wieder losgeht.  
Und für die Schüler und Schülerinnen ist es ein kleiner Lichtblick, dass die Herbstferien nicht weit entfernt sind. 

Drei Kinder mit Fußbällen in der Hand lächeln in die Kamera



 #zcatering #caterer #berlin #kitacaterer #schulcaterer #regional #qualitativ #gesund #biocaterer #Mittagessen #Ernährung #berlinmitte #Schule #Schulbeginn #Kinder #Schüler #Fit #lernen #Schuljahr #Mittag #Mittagspause #Freunde #Einschulung

Highlight des Schulstarts: das gemeinsame Essen 

Mit dem Schulstart beginnt für die Schüler und Schülerinnen der Alltag wieder.  
Das Freibad wird nun gegen die Turnhalle getauscht und statt nachmittags zu chillen, Eis zu essen, schwimmen zu gehen usw.  stehen jetzt wieder Hausaufgaben auf dem Plan.  

Doch der Schulstart hat auch schöne Seiten, auf die sich die Kinder freuen.  
Man sieht seine Freunde täglich wieder, berichtet sich gegenseitig vom Sommerurlaub und kann die Mittagspause gemeinsam verbringen.  
Gerade die gemeinsame Mittagspause ist für viele ein Highlight des Schulalltags.  
Neben dem sozialen Aspekt des Austausches mit Freunden, ist auch das leckere Mittagessen von Z-Catering ein Grund, sich auf die Mittagspause zu freuen. 

Kinder bekommen Essen in der Kantine.

 #zcatering #caterer #berlin #kitacaterer #schulcaterer #regional #qualitativ #gesund #biocaterer #Mittagessen #Ernährung #berlinmitte #Schule #Schulbeginn #Kinder #Schüler #Fit #lernen #Schuljahr #Mittag #Mittagspause #Freunde #Einschulung

Z-Catering begleitet die Erstklässler  

Mit der Einschulung beginnt für die Kleinsten der Ernst des Lebens. Für viele Kinder ist der Wechsel vom Kindergarten in die Schule ein großer Schritt.  
Sie lernen nicht nur lesen und schreiben, sondern auch neue Freunde kennen. Es erwartet sie täglich neue Herausforderungen, die gemeistert werden müssen. Die nötige Energie dafür liefert Z-Catering.  

Der Berliner Schulcaterer versorgt seine jungen Gäste täglich mit frischen und gesunden Nahrungsmitteln.  
Dabei nutzt das Familienunternehmen die natürliche Neugier der Kinder, um Ihnen einen gesunden Lebensstil näher zu bringen.  
GrundschülerInnen sind in einem Alter, in denen sie mögen, was sie essen.  

Das fördert Z-Catering, indem das Team des Caterers einen bunten, abwechslungsreichen Menü Plan zusammenstellt. 
Den GrundschülerInnen soll das Essen schmecken. Sie sollen aber auch ermutigt werden, neue
Lebensmittel oder unbekannte Rezepte zu probieren.  

Die KöchInnen von Z-Catering tüfteln regelmäßig an neuen Rezepten, die die Vorgaben der deutschen Gesellschaft für Ernährung erfüllen (DGE).  
Dabei werden stets regionale und saisonale Lebensmittel verwendet.  
Die Kinder erlangen dadurch ganz automatisch ein Bewusstsein dafür, dass Erdbeeren im Dezember nicht auf den Speiseplan gehören und auch Fleisch nur in Maßen genossen werden sollte.  

Mädchen welches an ihrem Schultisch sitzt, und ihren Arm hebt.
Foto von Anastasia Shuraeva von Pexels

Gerade für die Erstklässler ist es oft eine große Umstellung, wenn sie mittags nicht mehr mit ihren Eltern am Tisch sitzen oder während der KITA oder des Kindergartens in kleineren Gruppen zusammen essen.  
Z-Catering erleichtert diese Umstellung durch leckeres Essen und Servicekräften, die immer ein offenes Ohr für die SchülerInnen haben.